BGH – Fitnessstudios müssen Beiträge aus Lockdownzeit erstatten.

Veröffentlicht Veröffentlicht in Verbraucherrechte

Nach zwei Jahren Corona herrscht nun endlich Klarheit. Fitnessstudios die aufgrund behördlicher Anordnung während der Pandemie schließen mussten, können für diese Zeit keine Beiträge von Ihren Mitgliedern verlangen. Das hat nun der BGH (Urt. v. 04.05.2022, Az. XII ZR 64/21) endgültig klargestellt. Fitnessstudios wollten Beiträge obwohl geschlossen Während der Pandemie waren Fitnessstudios mit am stärksten und längsten […]

Corona und das Reisefieber. Reichen Gutscheine als Erstattung?

Veröffentlicht Veröffentlicht in Verbraucherrechte

– UPDATE – 30.04.2020 Das Auswärtige Amt hat die Reisewarnung zwischenzeitlich bis mindestens zum 14.06.2020 verlängert – ursprünglicher Beitrag – Der Sommerurlaub wird für viele von uns dieses Jahr ins Wasser fallen. Aufgrund der Corona-Krise sind Reisen ins In- und Ausland im Moment tabu. Das Auswärtige Amt hat, Stand jetzt eine weltweite Reisewarnung bis Ende […]

Coronakrise: Gutscheinlösung für die Veranstaltungs- und Freizeitbranche im Anflug

Veröffentlicht Veröffentlicht in Verbraucherrechte

Die Corona-Krise trifft auch die Veranstaltungs- und Freizeitbranche derzeit mit voller Wucht. Großveranstaltungen sollen bis Ende August untersagt bleiben. Das trifft so gut wie alle Sport- und Kulturveranstaltungen. Darüber hinaus sind Fitness- und sonstige Sportstudios bereits seit geraumer Zeit geschlossen und werden dies wohl auch noch eine Zeit bleiben. Was ist aber nun mit Eintrittspreisen […]