Strafrecht

Das Strafrecht umfasst alle Rechtsnormen, welche bestimmte Verhaltensweisen verbieten und die Nichtbefolgung dieses Verbotes mit einer Strafe sanktionieren. Der Schutz des Einzelnen vor ungerechtfertigter Bestrafung durch den Staat ist die primäre Aufgabe des strafverteidigenden Rechtsanwaltes.

Noch mehr als in anderen Rechtsgebieten kommt er im Strafrecht darauf an, schnell auf Ermittlungen der Strafverfolgungsbehörden zu reagieren. Je früher der Beschuldigte einen Strafverteidiger hinzuzieht, umso eher kann der Lauf des Ermittlungsverfahrens in die richtigen Bahnen gelenkt werden. Mit der richtigen Strategie kann dieses dann unter Umständen schon vor der Anklageerhebung beendet werden. Damit erspart sich der Beschuldigte die Schmach eines Gerichtsverfahrens, welches zumeist mit einer Vorverurteilung durch die Öffentlichkeit verbunden ist.

Ich berate und vertrete Sie bei strafrechtlichen Vorwürfen jeglicher Art vom Beginn des Ermittlungsverfahrens bis zur letztendlichen Strafvollstreckung.

Pflichtverteidigung

Selbstverständlich stehe ich auch als Pflichtverteidiger an Ihrer Seite. Hier insbesondere in den Gerichtsbezirken des Landgerichts Paderborn, Arnsberg und Bielefeld.

Kosten

Bei konsequenter Strafverteidigung handelt es sich zumeist um eine sehr zeit- und arbeitsaufwendige Tätigkeit. Daher vereinbare ich in den meisten Fällen eine auf Ihren konkreten Sachverhalt angepasste Vergütung auf Stundenbasis oder direkt ein pauschales Honorar für die Vertretung.

Schweigen ist Gold

Ein kleiner Rat vorab. Sie können wahrscheinlich nicht alle Ihre Rechte kennen, dafür gibt es ja uns Anwälte. Sie sollten aber eines ganz genau kennen. Und das ist Ihr Recht zu schweigen. Werden Sie verdächtigt eine Straftat begangen zu haben, müssen Sie dazu niemandem gegenüber eine Aussage machen. Machen Sie von diesem Recht gebrauch. In einer Vernehmungssituation stehen Sie zumeist Ermittlern gegenüber, die für solche Situationen geschult sind. Auch haben diese eine bestimmte Zielrichtung, mit der Sie in die Vernehmung hinein gehen. Lassen Sie sich nicht auf so ein ungleiches Duell ein und machen Sie von Ihrem Recht gebrauch zu schweigen. Das gilt für Vernehmungen in allen Lebenslagen. Es gilt also:

KEEP

CALM

and

ASK YOUR 

LAWYER

In dringenden Fällen (Festnahme / Durchsuchung):

0157 / 344 70 510