BGH – Fitnessstudios müssen Beiträge aus Lockdownzeit erstatten.

Veröffentlicht Veröffentlicht in Verbraucherrechte

Nach zwei Jahren Corona herrscht nun endlich Klarheit. Fitnessstudios die aufgrund behördlicher Anordnung während der Pandemie schließen mussten, können für diese Zeit keine Beiträge von Ihren Mitgliedern verlangen. Das hat nun der BGH (Urt. v. 04.05.2022, Az. XII ZR 64/21) endgültig klargestellt. Fitnessstudios wollten Beiträge obwohl geschlossen Während der Pandemie waren Fitnessstudios mit am stärksten und längsten […]